Google Ads Gutschein über 75 Euro – so funktioniert es

‌≡‌  ‌·‌  ‌‌Start‌‌  ‌·‌  ‌Portfolio‌  ‌·‌  ‌Regionale Ads‌  ‌·‌  ‌B2B‑Ads‌  ‌·‌  ‌Angebot
Google Ads Gutschein 75 Euro


Google Ads Gutschein über 75 Euro (für Neukunden von Google Ads). Falls Sie noch keinen Gutschein haben, sorge ich im Zuge der Kampagnenerstellung dafür, dass Sie einen bekommen.


Für eine kostenlose Erstberatung rufen Sie mich bitte an:

☎ 09604 4919-586


Manfred Engel
Google Werbung.
– Made i.d.OPf. –
Kernig.Kräftig.Gut

👉 Angebots-Anfrage

4Ads.de ist Ihr Experte für Google Ads

Google Ads aus Wernberg-Köblitz, „made in Oberpfalz“ – Ihr Königsweg für mehr Umsatz & Gewinn:

Google macht Ihren 25 € Werbeeinsatz zu 100 €

Das heißt: wenn Sie als Google Neukunde 25 € bei Google Ads ausgeben, bekommen Sie anschließend 75 € von Google geschenkt, so dass Sie für insgesamt 100 Euro Google-Anzeigen schalten können, und dafür nur 25 Euro bezahlen.

Und so funktioniert es:

  • Welche Voraussetzungen muss mein Google Ads-Konto erfüllen, damit ich diesen Gutschein in Anspruch nehmen kann?
    👉 Ihr Google Ads-Konto darf nicht älter als 14 Tage sein, damit Sie den Gutschein aktivieren können.
  • Wie komme ich an die 75 €-Gutschrift von Google?
    👉 Geben Sie den Gutschein-Code in Ihrem Google-Ads Konto ein, unter Abrechnung >> Gutscheincodes.
  • Was muss ich tun, damit der Betrag meinem Google Ads-Konto gutgeschrieben wird?
    👉 Sobald Sie nach der Aktivierung des Gutscheins 25 € (netto) für Klickkosten ausgegeben haben, schreibt google ihrem Google Ads-Konto 75 € gut.
  • Wann erhalte ich die Gutschrift?
    👉 Sie finden diese Gutschrift innerhalb von 5 Werktagen nach Erreichen der 25 € Mindestausgaben in ihrem Abrechnungsverlauf.

Noch eine Anmerkung:

Ein 100 €-Budget reicht für gewöhnlich nicht aus, um fundiert zu entscheiden, ob Google Ads der richtige Werbeweg für Sie ist. Dazu braucht es mehr und genauere Informationen, die sie aber mit etwas Geduld über ihre Kampagne in Erfahrung bringen können. Bitte vergleichen Sie hierzu auch im Werkstattbericht den Abschnitt Wie ein Ober­pfäl­zer Be­trieb von Google profitiert.

👉 Falls Sie noch keinen Google Ads Gutschein haben, dann sorge ich im Zuge der Kampagnenerstellung dafür, dass Sie einen bekommen. Wenn Sie bereits einen gültigen Google Ads Gutschein besitzen, dann aktiviere ich diesen im Rahmen Ihres Auftrags für Sie.

Die offiziellen Gutscheinbedingungen für den 75-Euro-Gutschein von Google:

  1. Der Gutschein wird Ihnen von der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“) zur Verfügung gestellt.
  2. Das Angebot ist beschränkt auf Kunden mit einer Rechnungsadresse in Deutschland. Jeder Google Ads-Kunde darf nur einen Gutschein einlösen.
  3. Aktivierungsprozess: Der Gutscheincode muss im Google Ads-Konto vor dem 31. Dezember 2020 eingelöst werden. Um an diesem Angebot teilnehmen zu können, müssen Sie den Code innerhalb von 14 Tagen nach der ersten Ad-Impression eingeben, die für Ihr erstes Google Ads-Konto erfolgt ist.
  4. Wie man den Gutschein einlöst: Nachdem der Gutscheincode eingegeben wurde, müssen Sie in diesem Google Ads Konto Kosten abzüglich Steuern in Höhe von 25€ innerhalb von 30 Tagen generieren. Eine bloße Einzahlung des jeweiligen Betrages ist nicht ausreichend, um den Gutscheincode einzulösen. Die Kosten, die für die Aktivierung des Gutscheincodes benötigt werden, werden ab dem Eingabedatum des Gutscheincodes berechnet.
  5. Sobald Sie die Punkte 3 und 4 abgeschlossenhaben, wird Ihnen die Gutschrift automatisch innerhalb von fünf Werktagen in Ihrem Abrechnungsverlauf gutgeschrieben.
  6. Gutscheincodes beziehen sich lediglich auf zukünftige Werbekosten. Kosten, die vor der Gutscheincodeeingabe entstanden sind, fließen nicht in die Verrechnung des Gutscheincodes ein.
  7. Nachdem Sie Ihre Gutschrift aufgebraucht haben, werden Sie keine gesonderte Benachrichtigungen von Google Ads erhalten, zusätzliche Werbekosten werden von Ihrem Zahlungsmittel abgebucht. Wenn Sie nach dem Aufbrauch der Gutschrift keine Google Ads Anzeigen schalten möchten, können Sie Ihre Kampagnen zu jeder Zeit pausieren oder löschen.
  8. Um Gutscheincodes verwenden zu können, müssen Sie einen einwandfreien Abrechnungsverlauf vorweisen können und aktuelle Abbuchungsinformationen in Ihrem Google Ads Konto hinterlegt haben.
  9. Durch die Nutzung des Gutscheincodes erkennen Sie diese Gutscheinbedingungen und die ergänzenden Gutscheinbedingungen an unter https://www.google.de/.